Aktuelles

Fotogalerie

Unter dem Motto „Impulse bei euch – für euch“ - einer gemeinsamen Initiative von „Islek ohne Grenzen“ und dem „Klenge Maarnicher Festival“ - fand vom 01.04. - 05.04 2017 ein Klarinettenworkshop in Zusammenarbeit mit der Kreismusikschule in Prüm statt. Wie schon die Jahre davor, konnte man auch dieses Mal mit Laura Ruiz Ferreres eine hochkarätige Dozentin für das Seminar gewinnen. Sie ist Professorin für Klarinette an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt am Main und international sowohl als Solististin wie als Gastdozention weltweit unterwegs. Da sie beide Klarinettensysteme - sowohl das französische als auch das deutsche - studiert hat, die ideale Besetzung, um grenzübergreifend in Luxemburg und Deutschland zu unterrichten.

Von diesem kostenlosen Angebot profitierten Musiker aus dem Raum Ettelbrück, Clervaux sowie fortgeschrittene aktuelle und ehemalige Schüler der Musikschule des Eifelkreises Bitburg-Prüm. In mehreren Unterrichtseinheiten intensivierten und erweiterten die interessierten Schüler Themen wie Atmung, Ansatz und Literatur im Allgemeinen. Durch ihre kompetente und unkomplizierte Art, komplexe Themen einfach und verständlich zu vermitteln, konnte die Professorin bei den Schülern neue Impulse setzen und weitere Begeisterung für ihr Instrument entfachen.