Aktuelles

Fotogalerie

Wiederum geht ein erfolgreiches Musikschuljahr zu Ende, das gespickt war mit einer Reihe von Workshops, regionalen und überregionalen Seminaren, musikalischen Umrahmungen und Konzerten. Dabei haben sich zahlreiche Musikerinnen und Musiker, vor allem engagierte Lehrkräfte eingebracht, um ihre Schüler weiter zu fördern, zu motivieren und ihnen damit eine geeignete Plattform zu bieten. So sind zahlreiche kleinere und größere Ensembles entstanden, die nun bei diesem Abschlusskonzert vorwiegend zu hören sind. Ergänzt werden die Vorträge durch zwei solistische Einlagen für Gitarre und Harfe.

Zur Aufführung gelangt u.a. neben Vivaldis Streichquartett der langsame Satz aus Schostakowitschs 2. Klavierkonzert mit Streicherbegleitung. Das neu formierte Blechbläserquartett der Musikschule, die Rock-Pop-Band AG, ein Schlagwerkensemble sowie die Big Band unter Leitung von Marco Rollmann garantieren ein spannendes und abwechslungsreiches Programm, auf das sich vor allem junge Zuhörer freuen dürfen.

Alle interessierten Schüler, Eltern und Musikfreunde sind herzlich zu diesem besonderen Konzert am Donnerstag, 29.06.2017, 19.00 Uhr, im Festsaal des Hauses Beda in Bitburg, eingeladen. Der Eintritt ist frei.